top of page

Ein Wintergarten ohne Beschattung geht ? Nein geht nicht.

Ein Wintergarten erweitert ohne Frage ein zu Hause mit behablichen Wohnraum. Licht und Sonne geniesen und dies auch bei kalten Außentemeraturen. Jedoch ohne Wintergartenbeschattung wird das Wohnen im Sommer in einem Wintergarten, ja sagen wir mal unbehaglich. Abhilfe können hier Klimaanlagen schaffen. Diese Lösung kommt aber für umweltbewußte Verbraucher in der Regel nicht in Frage. Als Alternative bleibt hier nur die Beschattung des Wintergarten , wenn immer mit Sonnenschutz von Außen.

Warum von außen: In umlaufend geschloßenen Wintergärten entsteht durch die permanente Sonnenstrahlung ein Hitzestau. Der wiederum durch Abluftklappen im Dachbereich teilweise gemindert werden kann. Aber den besten Wirkungsgrad erfüllt hier eine Wintergartenmarkise von außen auf das Dach montiert wird.

Diese außenliegende Beschattung verhindert somit größten Teils , je nach UV-Filter und Transparenz des Stoffes, das Eindringen der Sonnenstrahlen in den Wintergarten. 

Beschattungen von innen,  kommen  oft  aus Kostengründen zur Ausführung. z.B. mit Unterglasmarkisen. Um hier spührbare Ergebnisse zu erzielen, muß der Hitzestau zwischen Glasdach und Markise durch Abluftklappen oder permanet geöffnete Türen und Fenster abgeführt werden.   

Wintergartenbeschattung von außen

Wintergartenbeschattung von von Außen oder Innen

Sie suchen eine nachträgliche Wintergartenveschattung  außen montiert. Für die Beschattung eines Wintergarten von außen oder innen, bieten wir verschiedene Systeme , die von außen oder auch innen am Wintergarten montiert werden können. informieren Sie sich über den für Sie sinnvollen Sonnenschutz.

Wintergartenmarkise-Aufdachmarkise

Wintergartenmarkisen Aufdachmarkisen

.Für die Dachbeschattung eines Wintergartens von außen bieten wir Ihnen drei Systeme als klassichse Wintergartenmarkisen , als Aufdachmarkise montiert von außen bzw.  oben auf das Glasdach. Das System
WG 50 SF und WG 50- ZIP mit seitlich reissverschluß geführtem Markisenstoff. Als drittes Model die Ausführung XL für Breiten bis 6 mtr als Einzelanlage. Größere Breiten können mit gekoppelten Anlagen erreicht werden.

SOLATEX Unterglasmarkise UG60_mit Zip Senkrechtmarkise.jpg

Senkrechtmarkisen ZIP

Für die Beschattung der strinseitigen und seitlichen Glasflächen von außen bieten wir verschiedene Systeme mit unterschiedlichen Kastenformen und Größen an.  ZIP geführte Senkrechtmarkisen mit transparenten Glasfaser Screenstoffen sind hier absolut im Trend. Auf Grund der hohen stabilität unserer Anlagen, können Breiten als Einzalanlage von bis zu 6 mtr realisiert werden.

Unterdachmarkise.jpg

Wintergartenbeschattung von Innen

Für die Beschattung eines Wintergarten von Innen empfehlen wir unsere Unterglasmarkisen. Hier müssen aber entsprechende Voraussetzung für Be- und Entlüftung geschaffen werden. Der Hitzestau der zwischen der Unterglasmarkise bzw. dem Markisenstoff und Glas ensteht muss abzirkulieren können. Nur so kann mit einer Beschattung von innen effektiver Sonnenschutz und Hitzeschutz gewährleistet werden

Was muß bei der Beschattung mit einer Aufdachmarkise beachtet werden !

Wenn es rein um den Sonnenschutz bzw. UV - Schutz und die Beschattung eines Wintergartens geht, gibt es nichts effektiveres als dies mit einer Aufdachmarkise von außen zu lösen. Nur hierbei müssen einige Punkte beachtet werden:

Mit Montage der Anlage von außen ist die Markise auch der Witterung - Wind und Regen ausgesetzt. Um bei ausgefahrenem Zustand das Ablaufen von Regenwasser gewährleisten zu können, muss die Wintergartenmarkise mit einer Mindestneigung von 14° montiert werden. Kann dies bedingt durch die geringere Neigung des Daches nicht realisiert werden, muss hier die Anlage mit einem Regenwächter permanent überwacht werden. Sollte dies nicht möglich sein kann die Wintergartenmarkise bei geringern Neigung wie 14° nicht unbeaufsichtigt betrieben werden.

Das gleiche ist bei Windlast zu beachten. Bei Windgeschwindigkeiten über 48 km/h pro Stunde muss die Anlage eingefahren werden. Somit empiehlt sich hier die permanente Überwachung mit einem Windsensor.

Lassen Sie sich von einem SOLATEX Experten beraten, welche Möglichkeiten es gibt, eine Wintergartenmarkise als Beschattung Ihres Wintergartens sinnvoll mit Steuerungsellementen auszustatten.  Eine Steuerung und Überwachung mit Sonnen - Wind und Regensensoren, schützt Ihre Beschattung dauerhaft vor Beschädigung duch die Elemente.

bottom of page